Skip to content

Der „neue Zeitgeist“

25/06/2011

„DIE ZEIT“ hat zum Thema Esoterik recherchiert und spricht Themen an, die viel zu selten öffentlich gemacht werden. Von Amts wegen ignoriert oder gar gefördert, von Akademikern  belächelt und von vielen nicht oder erst wenn es zu spät ist  als Humbug erkannt, unterwandern esoterische Lebenseinstellungen zunehmend unseren Alltag.

Die Anthroposophen sind neben den Alternativmedizinern dabei besonders erfolgreich.

Der Autor stellt fest: „Es geht nicht um ein paar Spinner, es geht um ein Massenphänomen. Hat Deutchland noch alle Tassen im Schrank?“

–> zum Artikel

Inzwischen suchen mehr Esoterikgeschädigte als Sektenopfer die entsprechenden Beratungsstellen auf. Vielen Menschen geht es nach esoterischen Psychokursen schlechter als vorher, und die Zahl der Betroffenen steigt.

–> zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s