Skip to content

TV-Talkshows: In-Kompetenz bei Gesundheitsthemen

28/11/2011

(RNB) Vor allem die Sendungen zu Gesundheitsthemen zeichnen sich regelmäßig durch einen erschreckenden Mangel an Sachkenntnis aus.

Fortschritt und demographische Entwicklung, nachfrageinduziertes Angebot oder Anspruchsdenken von Patienten und zu wenig Wettbewerb als Kostentreiber, Zwei-Klassen-Medizin (Kassenpatienten mit Brustkrebs müssen eher sterben, weil die Kasse Herceptin nicht zahlen will), zu wenig Geld im System, Ärztemangel, Rationierung, Praxis- und Medikamentenbudgets als Schranke für eine angemessene Versorgung – das sind noch gar nicht mal alle Märchen, denen Sie aufsitzen.

–> mehr dazu

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s