Skip to content

Empfehlungen

06/12/2013

„Dass der Mensch das mit Vernunft begabte Lebewesen sei, ist inzwischen eine schon etwas abgedroschene, aber durchaus fragwürdige Phrase…. Wo bleibt die Vernunft angesichts politischer und religiöser Wahnideen? Es hat den Anschein, dass beim Menschen stets die Unvernunft triumphiert….. Unser Denken und Handeln ist..von soviel Irrationalität geprägt, dass bereits die Notbremse gezogen werden muss.“

Soviel aus dem Vorwort von „Animal irrationale“ des Wiener Wissenschaftstheoretikers Franz M. Wuketits.

„Es werde Licht“ ist auch wieder auf Sendung – mit dem Thema Renaissance des Irrationalen

From → VIKAS-Info

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s